Tignale

Tignale

Gelegen auf einem Plateau mit Blick auf einen großen Teil des Sees ist Tignale im Gebiet des Parco Alto Garda Bresciano entfernt. Auf einem steilen Wand steht die Wallfahrtskirche der Madonna di Monte Castello, das Ziel von Wallfahrten. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge in den Park.
Bewohnt seit alten Zeiten und ein wichtiges Zentrum in der römischen Zeit wurde zwischen dem Trentino und Brescia bestritten annektierten Österreich und dann in das Königreich Italien in der Renaissance. Seine Geschichte ist mit derjenigen der Wallfahrtskirche der Madonna di Monte Castello, in der Nähe der Eremitage thront auf einer Klippe mit Blick auf den See miteinander verbunden.
Derzeit Tignale ist das touristische Zentrum für seine einzigartige Landschaft, die mit der Möglichkeit, Ausflüge im Park "Alto Garda Bresciano verbindet, ist in dem ganzen Gebiet von Tignale entfernt.

Structures at Tignale: